Eröffnung des TEC-Labs mit Unterstützung vom IKG

Faszinierte Gäste lauschten vier Schülern unserer Jahrgangsstufe EF bei der Präsentation ihrer Ergebnisse aus der Lego Roboter AG am Campus Heiligenhaus. Im Zuge der Eröffnung des Schülerlabors im neuen Thormählen-Bildungshaus an der Kettwiger Straße stellten Daniel Ottenjann, Marcel Reth, Roman Scholz und Jannik Schulz ihren eigens konstruierten und programmierten Roboter vor, der ein verzweigtes Straßennetz abfuhr, rote Bälle ignorierte und schließlich den grünen Ball aufsammelte. Anschließend wurden sie vom Moderator der Veranstaltung zu ihren schulischen Vorlieben und Zukunftsplänen befragt.

Im Rahmen der Kooperation des IKG mit dem Campus Heiligenhaus besuchen regelmäßig Schülerinnen und Schüler unsere Schule die dortigen Angebote und erweitern ihre Kenntnisse, die sie im Informatikunterricht erlangt haben.

Pressetexte:

http://www.hochschule-bochum.de/campus-velbertheiligenhaus/eroeffnung-thormaehlen-bildungshaus.html

Zurück